16. Heiligenstädter Kolloquium Heilbad Heiligenstadt

16. Heiligenstädter Kolloquium, 24.09.-26.09.2012, Heilbad Heiligenstadt
16. Heiligenstädter Kolloquium, 24.09.-26.09.2012, Heilbad Heiligenstadt

16. Heiligenstädter Kolloquium


Die Heiligenstädter Kolloquien wurden 1982 ins Leben gerufen. Seit dieser Zeit finden sie ohne Unterbrechung alle zwei Jahre statt. Die Heiligenstädter Kolloquien entwickelten sich zu einem interdisziplinären Treffpunkt für anwendungsorientierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Forschung, Lehre und Industrie.
Seit seiner Gründung vor nunmehr 20 Jahren richtet das Institut für Bioprozess- und Analysenmesstechnik (iba) diese Tagung aus und hat die Forschungstradition am Standort Rosenhof nach der Wiedervereinigung Deutschlands aufgegriffen und weitergeführt.
Dank großzügiger EFRE-Förderung durch die EU und den Freistaat Thüringen konnte das iba kürzlich die bauliche Rekonstruktion von Gebäuden und die Erweiterung des Instituts, verbunden mit der Bereitstellung modernster Forschungsgeräte, abschließen. Diese Verbesserung der Infrastruktur sowie die im Vorjahr erfolgte positive Evaluierung versetzen es in die Lage, Forschungsprojekte und Industrieaufträge gemeinsam mit deren Partnern auch in Zukunft in hoher Qualität zu bearbeiten. Das 16. Heiligenstädter Kolloquium schließt  eine wichtige Etappe der Institutsentwicklung ab.
 
Quelle: www.iba-heiligenstadt.de
  
Tagungsband:
 120924_tagungsband.pdf
Tagungsprogramm: 120924_tagungsprogramm.pdf
  
Biomoleküle vom Band - Neue biotechnologische Verfahren für die Herstellung hochwertiger Produkte   F. F. Bier 120924_01_bier_hennigsdorf.pdf
 
Biomoleküle vom Band - Neue biotechnologische Verfahren für die Herstellung hochwertiger Produkte
 
Smart Instrumentation for Mobile Diagnostics in Industry, Biology and Medicine  D. Hofmann, R. Margull, P.-G. Dittrich, E. Düntsch 120924_02_hofmann_jena.pdf
 
Smart Instrumentation for Mobile Diagnostics in Industry, Biology and Medicine

D. Hofmann, R. Margull, P.-G. Dittrich, E. Düntsch - Technology and Innovation Park Jena GmbH, Jena
Wissensbasierte Auswertung hyperspektraler Daten zur objektiven und differenzierten Bewertung chronischer   B. Nyuyki, F. Erfurth, A. Scheibe, E. Gutmann 120924_03_nyuyki_jena.pdf
 
Wissensbasierte Auswertung hyperspektraler Daten zur objektiven und differenzierten Bewertung chronischer
 
B. Nyuyki, F. Erfurth, A. Scheibe, E. Gutmann - Gesellschaft zur Förderung von Medizin-, Bio- und Umwelttechnologien e.V., Sektion Photonik und Sensorik, Jena
Elektromagnetische Mikroaktoren für Lab-on-Chip-Anwendungen   S. Büttgenbach, S. Demming, A. Waldschik, A.T. Al-Halhouli 120925_01_buettgenbach_braunschweig.pdf
 
Elektromagnetische Mikroaktoren für Lab-on-Chip-Anwendungen
 
Personalisierte Medizin: Genetische Analyse zirkulierender Tumorzellen mittels eines mikrofluidischen Chipsystems   C. Steinbach, K. Weber , J. Popp 120925_02_steinbach_jena.pdf
 
Personalisierte Medizin: Genetische Analyse zirkulierender Tumorzellen mittels eines mikrofluidischen Chipsystems
 
Automatisierte Mikro-PIV Messung in Lab-on-a-Chip- und Zellkultursystemen   M. Busek, N. Schilling , F. Sonntag , T. Albrecht , U. Marx 120925_03_busek_dresden.pdf
 
Automatisierte Mikro-PIV Messung in Lab-on-a-Chip- und Zellkultursystemen
 
M. Busek, N. Schilling , F. Sonntag , T. Albrecht , U. Marx - Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS, Dresden 
TU Berlin, Fachgebiet Medizinische Biotechnologie, Berlin
Fabrikation mikrofluidischer Bauteile mittels Nano-Imprint-Litografie und Kontaktdrucken   S. Howitz, T. Wegener, J. He, F. Baudisch, T. Gehring 120925_04_howitz_großerkmannsdorf.pdf
 
Fabrikation mikrofluidischer Bauteile mittels Nano-Imprint-Lithografie und Kontaktdrucken
 
S. Howitz, T. Wegener, J. He, F. Baudisch, T. Gehring - GeSIM mbH, Großerkmannsdorf