2. Göttinger Messtechniksymposium Göttingen

2. Göttinger Messtechniksymposium, 15.07.-16.07.2015, Göttingen
2. Göttinger Messtechniksymposium, 15.07.-16.07.2015, Göttingen

2. Göttinger Messtechniksymposium

Messtechnik in der Industrie 4.0

Nach dem großen Erfolg unserer Symposiums-Premiere im letzten Jahr lud der Measurement Valley e.V. herzlich zum 2. Göttinger Messtechniksymposium ein. Unter dem Titel „Messtechnik in der Industrie 4.0“ zeigten hochkarätige Referenten aktuelle und zukünftige Trends in der Fertigung auf.
Dabei spielte die Messtechnik in der Fabrik der Zukunft eine entscheidende Rolle: die schlanke und flexible Produktion mit automatisierten Prozessen und vernetzten Datenflüssen wird immer häufiger mit Messtechnik überwacht und gesteuert.
Hier liegen große Chancen!

Quelle: www.measurement-valley.de
 
Industrie 4.0 und der Mensch  Vivian Katharina Bellmann -  Leibnitz Universität Hannover 150715_01_bellmann_uni_hannover.pdf

Industrie 4.0 und der Mensch

Vivian Katharina Bellmann -  Leibnitz Universität Hannover

Agenda:
  • Einführung Industrie 4.0
  • Aktuelle Entwicklungen aus der Forschung
  • Wo ist der Mensch in Industrie 4.0
  • Was machen Unternehmen aktuell damit
  • Diskussion
OPC UA: Interoperabilität für Industrie 4.0 und das Internet der Dinge  Peter Seeberg - Softing Industrial Automation GmbH 150715_02_seeberg_sia.pdf

OPC UA: Interoperabilität für Industrie 4.0 und das Internet der Dinge

Peter Seeberg - Softing Industrial Automation GmbH

Agenda:
  • Before OPC
  • With OPC UA Information Models
  • Skalierbarkeit
  • Plattformübergreifend
  • Informationsmodell
  • Plug‘n Play
Verteilte Messtechnik, Datenerfassung und intelligente Datenanalyse in der Smart Factory  Dr. Holger Flatt - Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB 150715_03_flatt_fraunhofer_iosb.pdf

Verteilte Messtechnik, Datenerfassung und intelligente Datenanalyse in der Smart Factory

Dr. Holger Flatt - Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Gliederung:
  • Einleitung
  • Messtechniklösungen für industrielle Automation
  • Grundlagen moderner Datenerfassung
  • Intelligente Datenanalyse
  • Zusammenfassung
Big Data / Industrie 4.0: Auswirkungen auf die Messtechnik  Jochen Seidler - MAHR Messtechnik 150715_04_seidler_mahr.pdf

Big Data / Industrie 4.0: Auswirkungen auf die Messtechnik

Jochen Seidler - MAHR Messtechnik

Content:
  • Die Entwicklung zur Industrie 4.0
  • Industrie 4.0 - die vernetzte Fabrik
  • Ziele und Anforderungen
  • Automatisierung als Baustein
  • Messprozesse im Griff
  • Grenzenlos kommunizieren
  • Blick in die Maschine
  • Integrierte Systeme
Informationsfusion mit korrelativen Methoden - Industrie 4.0 in der Messtechnik  Dr. Dietrich Imkamp - Carl Zeiss Microscopy GmbH 150715_05_imkamp_zeiss.pdf

Informationsfusion mit korrelativen Methoden - Industrie 4.0 in der Messtechnik

Dr. Dietrich Imkamp - Carl Zeiss Microscopy GmbH

Agenda:
  1. Begriffliche Einordnung
  2. Lichtmikroskopie und Elektronenmikroskopie
  3. Computertomographie und Elektronenmikroskopie
  4. Koordinatenmesstechnik
  5. Zusammenfassung
Praxisbeispiel IntegrAD mit Ansatzpunkten der Industrie 4.0  Tobias Menke - Institut für Integrierte Produktion Hannover gGmbH (IPH) 150715_06_menke_iph.pdf

Praxisbeispiel IntegrAD mit Ansatzpunkten der Industrie 4.0

Tobias Menke - Institut für Integrierte Produktion Hannover gGmbH (IPH)

Agenda:
  • Industrie 4.0 und Ansätze der Umsetzung
  • Praxisbeispiel: Drehzahl-/ Drehmoment-Messsysteme
    •   Aktuelle Drehzahl-/ Drehmoment-Messsysteme
    •   Vorstellung des Forschungsprojekts „IntegrAD“ 
  • Zusammenfassung

  • Aktuell 2.3/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2.3 von 35 Stimmen