Workshop: Industrielle Medienanwendungen im Umfeld von Industrie 4.0 Erfurt

Workshop: Industrielle Medienanwendungen im Umfeld von Industrie 4.0, 12.11.2015, Erfurt
Workshop: Industrielle Medienanwendungen im Umfeld von Industrie 4.0, 12.11.2015, Erfurt

Workshop: Industrielle Medienanwendungen im Umfeld von Industrie 4.0


Im Spannungsfeld von Sensor-Netzwerken und Nutzern – Medien zwischen Privatsphäre und Datenaggregation
 
Gemeinsam mit dem Thüringer Wirtschafts- und Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee und unter Schirmherrschaft des Fraunhofer-Präsidiums lud das Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT am 12. November 2015 nach Erfurt zum Gedanken- und Ideenaustausch ein. Gemeinsam mit Vertretern aus Industrie und Forschung wurde über das immense Potenzial der durch immer mehr Nutzer und Sensoren erzeugten Mediendaten diskutiert, und welche Herausforderungen sich insbesondere in Bezug auf Datensicherheit und Privatsphäre daraus ergeben. Dabei präsentierte das Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT konkrete Beispiele und Problemlösungen aus der anwendungsorientierten Forschung und der Industrie.

Quelle: www.idmt.fraunhofer.de
 
PhotoSensors 4.0 – die digitalen „Augen“ der Industrie 4.0  Prof. Dr. Dietrich Hofmann - SpectroNet Collaboration Cluster 151112_hofmann_spectronet.pdf

PhotoSensors 4.0 – die digitalen „Augen“ der Industrie 4.0

Prof. Dr. Dietrich Hofmann - SpectroNet Collaboration Cluster

Content:
  1. Neue Lösungen für alte Probleme
  2. Entwicklung der digitalen „Augen“
  3. Mobile digitale Vision Systeme
  4. Anwendungsbeispiele für mobile digitale Vision Systeme
  5. Modularisierung mobiler digitaler Vision Systeme
  6. Ihre Ansprechpartner für Photonische Messtechnik und Qualitätssicherung

  • Aktuell 2.7/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2.7 von 71 Stimmen