22. Workshop Farbbildverarbeitung Ilmenau

22. Workshop Farbbildverarbeitung, 29.09.-30.09.2016, Ilmenau
22. Workshop Farbbildverarbeitung, 29.09.-30.09.2016, Ilmenau

22. Workshop Farbbildverarbeitung Ilmenau


Die Aufnahme, Verarbeitung und Analyse von Daten optisch wellenlängenselektiver Sensoren ist seit vielen Jahren und bis heute von ungebrochener Bedeutung. Anfängliche Einschränkungen der Betrachtungen und der technologischen Umsetzungen auf Licht und Farbe bestehen mittlerweile nicht mehr. Dieser Trend wird durch die sich rasant weiterentwickelnden technischen Möglichkeiten der sensorischen Erfassung und auch durch die stetig steigenden Ansprüche der Anwendungen in der Industrie, der Medizin, der Umwelt und in den Medien bestimmt und weiter befördert. Der Workshop „Farbbildverarbeitung“, der seit 1995 jährlich stattfindet, bewegt sich auf diesem spannenden Themengebiet. Als Veranstaltung der German Color Group bietet der Workshop ein breites Diskussionsforum für Forscher, Entwickler und Anwender, die mit den vielfältigen Problemen bei der Erfassung, Verarbeitung und Beschreibung von Daten von Farb- und Multispektral-Sensoren befasst sind. Der Workshoptradition folgend nimmt die Farbbildverarbeitung und deren Einsatz im Rahmen der industriellen Qualitätskontrolle sowie auch in der Robotik oder Automatisierung einen gebührenden Platz ein.  

Es ist ein besonderes Anliegen des Workshops, Nachwuchswissenschaftlern und -entwicklern die Gelegenheit zum frühzeitigen Meinungsaustausch über ihre Arbeiten
zu geben. 

In diesem Jahr wurde der Workshop „Farbbildverarbeitung“ vom Zentrum für Bild und Signalverarbeitung (ZBS) e. V. Ilmenau organisiert und ausgerichtet. Der ZBS e. V. war zum sechsten Mal Gastgeber des Workshops.

Quelle: www.zbs-ilmenau.de/fws2016

Teilnehmer des 22. Workshop Farbbildverarbeitung, 29.09.-30.09.2016, Ilmenau ​
Teilnehmer des 22. Workshop Farbbildverarbeitung, 29.09.-30.09.2016, Ilmenau 
 

29.09.2016

Multispektraler CMOS-Sensor und dessen Eignungsbewertung für Lichtanwendungen  Dr. Stephan Junger - Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS 160929_01_junger_fraunhofer_iis.pdf

Multispektraler CMOS-Sensor und dessen Eignungsbewertung für Lichtanwendungen

Dr. Stephan Junger - Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS

Content:
  1. Einleitung
    •  Farb- und Multispektralsensoren zur LED-Regelung
  2. Technologische Betrachtungen
    • Optische Nanostrukturen und Plasmonenresonanzen als spektrale Filter
  3. Bewertung der Sensorkonfiguration für Lichtanwendungen
    • Sensormodul und spektrale Schätzung
  4. Zusammenfassung & Ausblick
Farbkoordinaten aus spektralen Messungen mit beigeordneten Messunsicherheiten  Franko Schmähling - Physikalisch-Technische Bundesanstalt, Braunschweig und Berlin 160929_03_schmaehling_ptb_braunschweig.pdf

Farbkoordinaten aus spektralen Messungen mit beigeordneten Messunsicherheiten

Franko Schmähling - Physikalisch-Technische Bundesanstalt, Braunschweig und Berlin

Gliederung:
  1. Motivation
  2. Auswertung spektraler Messungen
  3. Bestimmung von Farbkoordinaten mit beigeordneten Messunsicherheiten
  4. Zusammenfassung und Ausblick
Open Film Tools - a Free Toolset for a Spectral Data Based Movie Camera Colour Characterization  Andreas Karge - Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart 160929_04_karge_hs_stuttgart.pdf

Open Film Tools - a Free Toolset for a Spectral Data Based Movie Camera Colour Characterization

Andreas Karge - Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart

Outline:
  • From spectra to colours – the situation in movie production
  • Open Film Tools – the Components
  • Results of applying Open Film Tools
  • Conclusion and outlook
Maschinelles Lernen zur Quantifizierung und Defekterkennung an lichtmikroskopischen Bildern prismatischer Li-Ionen Zellen  Andreas Jansche - Hochschule Aalen​ 160929_05_jansche_hs_aalen.pdf

Maschinelles Lernen zur Quantifizierung und Defekterkennung an lichtmikroskopischen Bildern prismatischer Li-Ionen Zellen

Andreas Jansche - Hochschule Aalen​

Content:
  • Prismatische Zellen
  • Bildaufnahme mit dem Lichtmikroskop
  • Motivation für Qualitätssicherung Batterietechnologie
  • Ziel der Arbeit
  • Makro- und mikrostruktureller Aufbau von Lithium-Ionen-Akkumulatoren
  • Datenhandling: Bildpyramide mit Kacheln
  • Maschinelles Lernen vs. klassischer Ansatz
  • Segmentierung durch Klassifikation
  • Lerndaten sammeln und Merkmalsauswahl
Der Einfluss von Hautfarbensegmentierung auf die kontaktfreie Schätzung von Vitalparametern  Michal Rapczynski - Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg​ 160929_06_rapczynski_uni_magdeburg.pdf

Der Einfluss von Hautfarbensegmentierung auf die kontaktfreie Schätzung von Vitalparametern

Michal Rapczynski - Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg​

Content:
  • Herzratenmessung
  • Anwendungen
  • Region of Interest
    •  Gesichtsgeometrie
    •  Hauterkennung Schwellwerte
  • Videos
  • Ergebnisse
AUSNUTZUNG VON FARBINFORMATIONEN ZUR SORTIERUNG VON NATURPRODUKTEN  Dr. Peter Brückner - Technische Universität Ilmenau 160929_07_brueckner_zu_ilmenau.pdf

AUSNUTZUNG VON FARBINFORMATIONEN ZUR SORTIERUNG VON NATURPRODUKTEN

Dr. Peter Brückner - Technische Universität Ilmenau

Content:
  1. Scope of Research
  2. Image Acquisition
  3. Image Processing Steps
  4. Sorting Procedure
  5. Mechanical Structure
  6. Conclusions
A Computer-Aided System for Tooth Shade Matching  Meral Kurt - Universität Koblenz-Landau​ 160929_08_kurt_uni_koblenz.pdf

A Computer-Aided System for Tooth Shade Matching

Meral Kurt - Universität Koblenz-Landau​

Content:
  • Visual Color Selection Method
  • Color Spaces
  • Drawbacks of Computer-Aided Systems on Dental Shade Matching
  • Local Color Feature Extraction Methods
Stereo Zeilenkamera basierte multispektrale Farbmessung auf unebenen Oberflächen  Timo Eckhard - Chromasens GmbH 160929_09_eckhard_chromasens.pdf

Stereo Zeilenkamera basierte multispektrale Farbmessung auf unebenen Oberflächen

Timo Eckhard - Chromasens GmbH

Inhalt:
  1. Einleitung
    • Betätigungsfeld Chromasens GmbH
    • Zeilenkamerabasierte 3D-Messtechnik
    • Zeilenkamerabasierte Multispektralmesstechnik
    • Kombinierte 3D und Multispektralmessung
    • Abgrenzung zum Stand der Technik
  2. Softwareframework und Systemvalidierung
    • Datenvorverarbeitung
    • Validierung der Farbmessgenauigkeit
  3. Mögliche Applikationsfelder
    • Prozesskontrolle und Qualitätssicherung
    • Kunstgemälde Digitalisierung
  4. Zusammenfassung
Multispektrale Vermessung der Haut zur Verbesserung kontaktloser Herzratenschätzung  Michal Rapczynski - Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg​ 160929_10_rapczynski_uni_magdeburg.pdf

Multispektrale Vermessung der Haut zur Verbesserung kontaktloser Herzratenschätzung

Michal Rapczynski - Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg​

Content:
  • Herzratenmessung
  • Ablauf Herzratenschätzung
  • Signal
  • Messaufbau
  • Datenbasis
  • Auswertung
  • Ergebnisse
Flipcode – Speicherung und Bereitstellung digitaler Kontextinformation als 3D-Barcode  Frank Püschel - Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik e.V. GFaI 160929_11_pueschel_gfai.pdf

Flipcode – Speicherung und Bereitstellung digitaler Kontextinformation als 3D-Barcode

Frank Püschel - Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik e.V. GFaI

Content:
  • Motivation und Umsetzung
  • De- / Codierung mit Flipcode
  • Farbe, Sicherheit, Speichervermögen
  • Beispiele und Anwendungen
  • Ausblick

30.09.2016

Real Time Tone Mapping - Eine Evaluierung farbgetreuer Verfahren zur Luminanzkompression  Sebastian Dille - Technische Hochschule Köln​ 160930_03_dille_th_koeln.pdf

Real Time Tone Mapping - Eine Evaluierung farbgetreuer Verfahren zur Luminanzkompression

Sebastian Dille - Technische Hochschule Köln​

Content:
  1. Einleitung
    • Kontext
    • Zielsetzung
  2. Umsetzung
    • Verfahren
    • Implementierung
    • Evaluierung
  3. Fazit
Are Color Features Important for Person Detection? – Insights into Features Learned by Deep Convolutional Neural Networks  Markus Eisenbach - Technische Universität Ilmenau 160930_04_eisenbach_tu_ilmenau.pdf

Are Color Features Important for Person Detection? – Insights into Features Learned by Deep Convolutional Neural Networks

Markus Eisenbach - Technische Universität Ilmenau

Content:
  • Motivation
  • Analyzed Detector
  • Detection Performance
  • Feature Analysis
  • Feature Visualization
  • Conclusion
Aktive Stereoskopie mittels Farbmusterkodierung  Rainer Jahn - Zentrum für Bild- und Signalverarbeitung (ZBS) e. V. 160930_05_jahn_zbs.pdf

Aktive Stereoskopie mittels Farbmusterkodierung

Rainer Jahn - Zentrum für Bild- und Signalverarbeitung (ZBS) e. V.

Inhalt:
  • Messaufgabe
  • Lösungsansatz: Aktive Stereoskopie
  • Grundzüge der eigenständigen Lösung
  • Messergebnis
  • Verbesserung
  • Zusammenfassung
Farbmanagement im 3D-Druck – zwischen Theorie und praktischer Erfahrung   Dr. Philipp Tröster - Fogra - Forschungsgesellschaft Druck e.V. 160930_06_troester_fogra.pdf

Farbmanagement im 3D-Druck – zwischen Theorie und praktischer Erfahrung 

Dr. Philipp Tröster - Fogra - Forschungsgesellschaft Druck e.V.

Agenda:
  1. Grafischer 3D-Druck und Forschungsprojekt 11.002
  2. Workflow im 3D-Druck
  3. Dateiformate im 3D-Druck
    • Geometrie
    • Farbe / Textur
  4. Farbmanagement im 3D-Druck
    • Scan
    • Druck
  5. Ausblick
Usability of mobile micro-photonical sensor systems for industrial and non-industrial quality control  Paul-Gerald Dittrich - SpectroNet International Collaboration Cluster 160930_07_dittrich_spectronet.pdf

Usability of mobile micro-photonical sensor systems for industrial and non-industrial quality control

Paul-Gerald Dittrich - SpectroNet International Collaboration Cluster

Agenda: 
  1. Strategy (WHAT): Enhanced usability of PMQ
  2. Reason (WHY): Digital globalization of PMQ
  3. Method (HOW): Mobilization of PMQ
  4. Solutions (WHICH): New solutions for old problems in PMQ
  5. PMQ Hardware: Market offerings in PMQ hardware
  6. PMQ Software: Market offerings in PMQ software
  7. PMQ Qualification: Education & training in PMQ
  8. Invitations & THANKS


Bildergalerie: