Suche / Storys

Suchbegriffe



Ergebnisse: 1 - 2 von 2 (0.096 Sekunden)
  1. Standard
    Detektiv im Mikrokosmos - Beobachtende und messende Mikroskopie in der Schadensanalyse
    Dr. Ing. Jörg Trempler - Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Physik Inhalt: Fehlerursachen: Einfluss von verarbeitungsmaschinenbedingten Größen auf die Produktqualität; Einfluss von materialbedingten und gefügebedingten Größen auf die Produktqualität; Ungeeignete, nicht repräsentative Probennahme: Randzonenausbildung in teilkristallinen Spritzgussformteilen, Polypropylenspritzgussteil; Gefüllte Polymere (Temperatureinfluss): Oberfläche, Rauheit, Restrauhigkeit, Glatte Formteiloberfläche, Auflicht – Dunkelfeld, Spritzdruck, Werkzeugtemperatur, Formteiltrennmittel; Präparationsfehler, Interpretationsfehler; Glasfaserhaftungsnachweis; Chemikalieneinfluss des Immersionsmittels im Durchlicht; Schwimmhäute (Maschinenfehler); Ungenügende Homogenisierung der Polymermasse Keywords: Papers 2007, Industry, Medicine, Biology, Research & Development (R&D) ...
    Erstellt: 03.05.2012 16:04
     
  2. Standard
    9. Tag der Mikroskopie Jena
    Am 21. März 2007 fand unter dem Motto "Mikroskopie in Bewegung wurde gezeigt" was sich bei Carl Zeiss MicroImaging im letzten Jahr alles bewegt hat. Und das waren unter anderem die Systeme für High Speed Life Cell Imaging, Digital Histology, Life Cell Manipulation, Materialuntersuchung und Qualitätsprüfung. ...
    Erstellt: 13.04.2007 1:44